Sonntagsführung November – Wapiti, Watussi, Wisent & Co.

Zur letzten Sonntagsführung des Rostocker Zoovereins in diesem Jahr wurden die Zoobesucher am 19.11.2017 zum Thema „Wapiti, Watussi, Wisent und Co“ eingeladen. Als erstes ging es mit Bernd Behn vom Zooverein zu den Wisenten, die die ersten Tiere im damaligen Erweiterungsgelände des Zoos waren. Die Zoobesucher erfuhren, dass 1921 der letzte freilebende Wisent geschossen wurde und es danach mittels Artenschutzprogrammen gelang, aus den letzten 56 in Zoos gehaltenen Wisenten Bestände zu züchten, die es ermöglichten, wieder Tiere auszuwildern.

Mit besonderem Stolz konnte der Zooverein bei den Wapitis berichten, dass die neue Wapitianlage an der Jägerhütte mit finanzieller Hilfe und durch Arbeitsleistungen des Zoovereins entstand und 2011 übergeben wurde. Auf der CEA (Cameliden-Equidaen-Anlage) gab es viel Wissenswertes über Kulane, Zebras, Dromedar, Trampeltier und die anderen auf der Anlage lebenden Tiere zu erfahren. Die Tierpfleger Sebastian Bothe und David Kruschke der CEA beantworteten spezielle Fragen und ermöglichten zum Abschluss der Führung auch das Füttern der Trampeltiere mit Rübenschnitzeln.