Projekte, Unterstützung und Aktionen 2014

Auch im Jahre 2014 unterstützte der Zooverein den Rostocker Zoo mit verschiedenen Projekten. So half der Verein beim Umbau der Elefantenanlage zur Zwergflusspferdanlage mit 10.000,- €. Es wurden vier Picknickgarnituren angeschafft und Tiertransporte finanziert, so konnten z. B. drei Elenantilopen aus Dänemark oder Fische für das Korallenriff geholt werden. Auch der Artenschutz wurde gefördert, z. B. bekamen BOS Deutschland und ein Projekt für Baumkängurus je 500.-€.

Angeschafft wurde auch ein neuer Spendenkegel, damit weitere Projekte finanziert werden können. Somit stehen Spendenkegel des Zoovereins im Darwineum, im Warnowpark und im Vogel-Reptilien-Haus.

Im vergangenen Jahr verlängerte der Zooverein erneut die Patenschaft für die Wapitis und wird diese Tradition auch 2015 fortführen.
2015 wird der Verein das Projekt einer begehbaren Voliere weiter verfolgen.
Im Jahr 2014 leisteten Zoovereinsmitglieder zirka 3000 Stunden ehrenamtlich für den Zoo. Das sind deutlich mehr als 2014. Die Erhöhung kam durch die Erweiterung der Darwineumsbetreuung zu Stande, die jetzt jeden Montag durch den Verein geleistet wird. Zusätzlich wurde 2014 auch wieder das Zoomobil jeden Dienstag in den Ferien eingesetzt, Ziel für 2015 ist die Erhöhung auf zwei Tage. Für diese Tätigkeiten werden noch Mitstreiter gesucht, die sich gerne bei uns melden können.

Gut angenommen wurden in diesem Jahr die Sonntagsführungen, im Schnitt kamen 45 Zuhörer pro Führung. Wir hoffen, dass sich dieser Trend im kommenden Jahr fortsetzt.

Der Rostocker Zooverein erstellte einen Kalender für 2015, die Zoozeitung, die Flohmärkte bei Kinder- und Zoofest wurden fortgesetzt. Erstmals organisierten wir eine Ausstellung im Altweltaffenhaus. Dort wurden Bilder von Mitgliedern und Schülern aus verschiedenen Rostocker Schulen gezeigt, die zur Fertigung unseres Kalenders eingereicht wurden. Da diese Aktion großen Anklang fand, wird sie auch 2015 fortgesetzt.
Von Vereinsmitgliedern wurden 2014 auch wieder die Aktionen „Frühjahrsputz Barnstorfer Wald“ und die vierte Baumpflanzaktion „Bürger für Bäume“ unterstützt. Tatkräftig halfen wir dem Zoo bei der Durchführung der Warnowtour, beim 1. Geburtstag von Surya und beim Sommerfest der Rostocker Universität.