Rostocker Zooverein zeigt neue Ausstellung

Im Zoo Rostock leben 4.200 Tiere aus aller Welt. Kapuzineraffen, Kubaamazonen oder Nashornleguane – all diesen Zoo-Bewohnern ist ihr Vorkommen auf dem amerikanischen Kontinent gemein. Über 50 Tierarten Amerikas sind es insgesamt. Diesen Tieren Amerikas hat der Zooverein nun die Ausstellung „Tiere Amerikas“ gewidmet.

Gezeigt werden Fotografien, die die Zoovereinsmitglieder Dittmar Brandt, Peter Fiedler, Stefan König, Kathrin Jacobsohn-Meisel und Matthias Meisel sowie Horst Christen, Manfred Jablonska, Heidrun Keuchel, Beate und Peter Seebann aufgenommen haben.

Die Ausstellung wurde am 15.November 2018 eröffnet und ist bis zum 15. Januar 2019 im Altweltaffen-Haus im Rostocker Zoo zu sehen.

Bildquelle(n)

  • IMG_6031 – Kopie: Zoo Rostock/Kloock